Get Adobe Flash Player

Federkennlinien

Federkennlinien

Beitragvon Mugrauer » Mo 28. Apr 2014, 11:58

Die Eigenschaften der Federn werden nach ihrer Kennlinie beurteilt. Diese stellt die Abhängigkeit der Federkraft ' F ' vom Federweg ' s ' dar. Je nach Gestalt der Feder unterscheidet man in lineare, progressive, degressive und kombinierte Kennlinien.

Bild

Bei der zuylindrischen Bauform ist die Federkennlinie linear, d.h. die Kraft wird gleichmäßig abgegeben.

Bild

Bei der konischen oder tonnenförmigen Bauform ist die Federkennlinie progressive, d.h. die Kraftentfaltung verstärkt sich mit der Zunahme des Federwegs.

Bild Bild

Die degressive Federkennlinie erreicht man durch eine Tellerfedersäule.


Eine kombinierte Federkennlinie ' 5 ', die verschiedene Federeigenschaften aufweist bekommt man z.B. durch > Federsysteme.

Bild

Grüße Mugrauer
Gutekunst Federn
http://www.federnshop.com
Mugrauer
 
Beiträge: 31
Registriert: Di 13. Sep 2011, 18:14

Zurück zu Berechnung / Entwicklung / Konstruktion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron